Jenseits der Romantik am Rastplatz „Alter Fritz“

Hummelsburg heißt die Straße zwischen Wermelskirchen und Solingen.

Dort ist ein sehr schön gelegener Rastplatz.

Foto: Michael Mahlke

Foto: Michael Mahlke

Von dort hat man einen schönen Blick auf die Landschaft und den Schloßturm von Schloß Burg.

ba118x

Aber leider bietet sich eine Horizonterweiterung an, die mehr zeigt als man sich wünschen würde.

Foto: Michael Mahlke

Foto: Michael Mahlke

Der Alte Fritz bietet nicht nur einen tollen Ausblick sondern zugleich auch eine Perspektive. Hier gibt es Antworten auf die Struktur und die Umweltprobleme bei der Stromgewinnung, wenn man über Luftverschmutzung und Krankheiten spricht.

Es ist ein Ort für einen klaren Durchblick.

Man sieht größere Zusammenhänge als auf Ehringhausen.

Und man sieht den Preis der Zivilisation, den wir zahlen aber nicht zahlen müßten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.