AFD verschwunden, CDU entstellt, FDP zerstört – Wahlkampf auf der Burgerstrasse und der Bismarckstrasse

Nur die rosa SPD scheint komplett verschont zu werden. Alle anderen Farben und Personen sind schon nach wenigen Tagen politisch verhunzt worden. Marcus Pretzell von der AFD ist gleich ganz verschwunden worden.

Ich habe die nachfolgenden Fotos mit einer Lupenfunktion versehen, damit deutlich wird, wie es aussieht im öffentlichen Raum.

Da wo gestern noch die Plakate der AFD hingen, ist heute nur noch ein Aufhängeriemchen zu sehen.

Aber das ist noch lange nicht alles.

Die FDP wurde mit ihrem Plakat zerstört auf der Bismarckstrasse.

Und das Gesicht des CDU Kandidaten Nettekoven wurde am Sana-Klinikum entstellt.

Nur einer schwebt quasi mit seinem rosa (oder ist das eher lila-rosa?) Hintergrund über allem auf diesem Stück politischer Strasse.

 

Wenn das so weitergeht, bin ich mal auf die weitere Entwicklung gespannt.

Ob da jetzt der Staatsschutz ermittelt?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.